Training für Reiseleiter und Guides

Reiseleiter und Guides haben vielfältige Aufgaben der Führung und Organisation, sowie sprachlicher und interkultureller Übersetzung zu leisten. Dem gerecht zu werden im Spannungsfeld berechtigter und unberechtigter Erwartungen der Gäste und der Realität im Zielgebiet ist eine schwierige, wie auch spannende Aufgabe.

 

Wenn diese Aufgabe gelingt, sind am Ende meist alle Gäste mehr als zufrieden, erzählen und erinnern noch nach Jahren die Reiseerlebnisse. Gerne unterstütze ich Sie als Reiseveranstalter oder Tourismusregion bei der Aus- und Weiterbildung Ihrer Reiseleiter oder Guides. 

Ablauf

Am Telefon besprechen wir zuerst Ihr Anliegen. Wir entwickeln dann gemeinsam ein maßgeschneidertes Konzept.

 

Themen wie Dienstleistungsorientierung, Gruppendynamik, Führungsstil, interkulturelle Kommunikation, Notfallsituationen und schwierige Praxisfälle können thematisisert werden. Begleitend werden die Themen unter Einbeziehung möglichst vieler sensorischer Eindrücke, Rollenspielen im Gelände und unter erschwerten Bedingungen trainiert.

 

Für den Anfang empfehle ich Ihnen ein sieben- oder zwölfstündiges Trainig. Das beinhaltet eine je ca. halbstündige Einführung und Nachbereitung. Nach ein bis zwei Wochen telefonieren wir noch einmal, um über Ihre Erfahrungen zu sprechen. Das siebenstündige Training für 1 bis 5 Personen kostet insgesamt 350 €, das zwölfstündige  500 € jeweils zzgl. MWSt. (längere Trainings und größere Gruppen auf Anfrage).

was bringt´s?

Reiseleiter und  Guides sind das Aushängeschild Ihrer Firma oder Ihrer Region. Sie sind die sympathischen Botschafter an die man sich gerne erinnert, je menschlicher, kompetenter und freundlicher ihr Auftreten ist.